Anzeige

Können die Kochprofis zwei verkrachten Schlossherrinen helfen?

Der nächste Einsatzort der „Kochprofis“ von RTL II ist das Restaurant „zum Schlösschen“ in Eltville am Rhein. Die Inhaberinnen Ulli und Uschi verstehen nicht, warum ihr Laden nicht läuft. Seit einem Jahr betreiben die Beiden jetzt ihren Gastro-Betrieb, doch der Erfolg bleibt aus. Können „die Kochprofis“ von RTL II da weiter helfen? Welche Tipps haben die Köche Andi Schweiger, Mike Süsser und Ole Plogstedt für das „Schlösschen“ und wie schaffen sie es, neue Stammgäste zu gewinnen?


Die Kochprofis in ihrer neuesten Mission
(Bild: RTL2 / Sonja Calvert)„Die Kochprofis“ haben ihren Einsatz am Herd dieses Mal im Restaurant „Zum Schlösschen“. Seit über einem Jahr leiten die beiden Freundinnen Ulli und Uschi das Lokal in der Nähe von Frankfurt. Doch trotz des vielversprechenden Namens geht es im "Schlösschen" wenig königlich zu. Stammgäste gibt es zwar, aber nicht viele. Auf jeden Fall reichen sie nicht aus, um die anfallenden Kosten zu begleichen, die auf die Chefinnen Monat für Monat zukommen. Können die Kochprofis da helfen?

Können „die Kochprofis“ den Hofstaat beruhigen?

Denn die Geldsrogen sorgen natürlich für Anspannung unter den sonst herzlichen Frauen und es kommt oft zu Diskussionen. Wer von ihnen ist die Schlossherrin und wer hat hier eigentlich das Sagen? Ein klarer Fall für das Trio von RTL II! Koch Stefan versucht erst mal für klare Rollenverteilungen zu sorgen. Doch auch er hat kaum eine Chance sich gegen seine beiden Burgfräulein durchzusetzen. Können die bekannten Köche Andi Schweiger, Mike Süsser und Ole Plogstedt hier noch was machen? Wie muss das Restaurant umgekrempelt werden, das doch eigentlich ganz schön ist und gutes Essen serviert? Wie die Kochprofis die Mannschaft hinter dem Herd umkrempeln und ob sie den Hofstaat beruhigen können, gibt es morgen ab 20:15 Uhr auf RTL II zu sehen.

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:
Let's Dance: Wer schwächelt schon im Training?
Die Zuschauer- ich schaffe es nicht alleine: Neue Show auf RTL
Joko
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.