Anzeige

Kendall Jenner und Gigi Hadid schweben für Miu Miu über den Laufsteg! (Fotos)

Kendall Jenner & Kylie Jenner (Foto: Disney ABC Televison Group Flicker (CC BY-ND 2.0))

Erst Chanel, jetzt Miu Miu. Anlässlich der diesjährigen Pariser Fashion Week in Frankreichs Haupstadt liefen die drei Topmodels und BFFs Kendall Jenner, Gigi Hadid und ihr kleine Schwester Bella Hadid mal wieder über die Laufstege, die die Welt bedeuten. Alle drei konnte bei der Show des Luxuslabels Miu Miu mit ihren Looks und Posen die harten Kritiker überzeugen.

Es war der 09. März 2016 und damit auch der letzte Tag der Fashion Week in Paris. Und last but not least zeigte auch die Designermarke Miu Miu endlich ihre Kollektion und engagierte dafür Kendall Jenner, Gigi Hadid und auch Bella Hadid als Models. Kendall lief mit einem kurz geschnittenen grünen Parka über den Laufsteg, welcher Fellabnäher in Cognac hatte. Dazu trug sie eine farblich passende Handtasche und einen gelben Strickpullover. Die Haare waren streng nach hinten gegelt und ihr Walk war tadellos. Die Schwester von Kylie Jenner bewies mit dieser Schau einmal wieder ihre fantastischen Modelqualitäten.

Die Hadids stehen ihr in Nichts nach

Gigi hingegen trug eines der Hauptteile der neuen Miu Miu Kollektion auf dem Laufsteg. Ein geblümter bodenlanger Mantel mit Bestickungen aus Perlen und einem auffälligen gelben Taillengürtel. Darunter trug sie lediglich ein Jeanshemd. Bella Hadid gab der Modenschau mit ihrem Edgy-Punk Look noch einmal eine ganz neue Richtung. Ganz in schwarz mit Over-knee Strümpfen betrat sie den Laufsteg und sorgte damit für Bewunderung. Kritiker sind sich einig, dass sowohl Miu Miu als auch die drei Topmodels ihren Job mehr als gut gemeistert haben und aus gutem Grunde Teil der Pariser Fashion Week sein durften.

Embed from Getty Images



Embed from Getty Images



Embed from Getty Images

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.