Anzeige

Katy Perry unterstützt Miley Cyrus

Miley Cyrus. (Foto: Julia Stavale, flickr CC BY-SA 2.0)

Miley Cyrus erlebte zuletzt den Alptraum aller Frauen: Auf eine Party mit ihren Freundinnen gehen und dort auf den Ex-Freund treffen! Doch Katy Perry half ihr, sich von Patrick Schwarzenegger abzulenken.

Miley Cyrus und Patrick Schwarzenegger trennten sich im April nach einer fünfmonatigen Beziehung, da der Sohn von Arnold Schwarzenegger beim Fremdgehen ertappt wurde. Als Miley durch die Medien Wind davon bekam, kam es wohl zu einer unschönen Trennung, denn nun trafen die beiden wieder aufeinander und zeigten sich die kalte Schulter!

Kein Liebescomeback

Auf der Geburtstagsfeier eines gemeinsamen Freundes sollen alle ihren Spaß gehabt haben, doch Patrick Schwarzenegger und die 22-jährige Sängerin sollen sich voneinander ferngehalten haben und zu verschiedenen Zeiten die Party verlassen haben. Katy Perry und Selena Gomez haben sich angeblich darum bemüht, Miley Cyrus abzulenken und ihr dabei zu helfen, ihren Exfreund zu ignorieren. So sangen die drei Journeys Erfolgssong „Don’t Stop Believin“. Schwarzenegger soll nicht versuchen, auch nur in die Nähe seine Ex-Freundin zu gelangen, obwohl er bekanntlich auf eine zweite Chance hofft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.