Anzeige

Kate Middleton: Kleine Schwester Pippa Middleton verzaubert erneut bei Hochzeit

Pippa Middleton, die Schwester von Herzogin Kate Middleton, war am Wochenende wieder in Mission Hochzeit unterwegs. Auch auf dieser verzauberte die englische Schönheit erneut die GĂ€ste. Doch wo war Freund Nick Jackson? Wieso ließ er Pippa Middleton erneut im Stich?

Pippa Middleton stahl erneut bei einer Hochzeit allen die Show. Diesmal gaben sich der Sohn des Grafen von Romney, Michael Marsham und die Tochter des Viscount Allendale, Lucy Beaumont, das Ja-Wort. Das Brautpaar strahlte vor GlĂŒck, trotzdem war es Pippa Middleton, auf welche die Augen gerichtet waren. Wie damals bei der Hochzeit von Kate Middleton und Prinz William, war es Pippa, welche die Aufmerksamkeit der anderen GĂ€ste erregte. In einem blauen figurbetonten Kleid sowie einer enormen Halskette, zeigte die Schwester von Kate Middleton wieder einmal, dass sie ein HĂ€ndchen fĂŒr Mode besitzt. Ein grauer Hut, auch „Faszinator“ genannt, schmĂŒckte das Haupt von Pippa Middleton.

Wo war Nick Jackson?

RumĂ€rgern musste sich die SchwĂ€gerin von Prinz William mit einer lĂ€stigen HaarstrĂ€hne, welche ihr den ganzen Tag im Gesicht hing. Doch ansonsten konnte ihr an diesem schönen Tag nichts die Laune verderben. Selbst die Tatsache, dass ihr Freund Nick Jackson sie erneut auf ein wichtiges Event nicht begleitete, konnte die royale Schönheit nicht aus der Fassung bringen. War es nicht das erste Mal, das der Börsenmarker Pippa im Stich ließ. Wo ihr Freund an diesem Wochenende war, verschwieg die britische Schönheit. Die Foto von Pippa Middletons Outfit gibt es hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.