Anzeige

Kate Middleton: Carole Middleton geht auf Shoppingtour für Prinzessin Charlotte

Karl Lagerfeld bezeichnet Kate Middleton als "romantische Schönheit". (Foto: BangShowbiz)

Auf die Omas ist eben immer Verlass: Carole Middleton hat sich am Wochenende auf eine kleine Shoppingtour für Prinzessin Charlotte begeben. In einem Kinderladen kaufte sie munter für die kleine Tochter von Kate Middleton ein.

Omas sind ja dafür bekannt, dass sie ihre Enkel gerne verwöhnen, und auch Carole Middleton bildet da keine Ausnahme: Am Wochenende hat sich die 60-Jährige auf eine kleine Einkaufstour begeben, um ihre Enkelin, Prinzessin Charlotte, neu einzukleiden. Tochter Kate Middleton war zwar nicht dabei, aber die Oma weiß schon, was ihren Mädels gefällt: Im Trotters Childrenswear in der Kings Road begutachtete sie kleine Pullis und Hemden, und zum Schluss verließ sie den Laden mit einer prallgefüllten Tüte.

Eine große Hilfe

Auch für sich selbst schien Carole Middleton etwas gefunden zu haben: In ihrer Russell & Bromley Tüte versteckte sich bestimmt ein neues Outfit für die 60-Jährige. Die Oma von Prinzessin Charlotte spielt eine wichtige Rolle im Leben ihrer Enkel: Sie hat Kate Middleton nach der Geburt ihrer Tochter so viel wie nur möglich geholfen. Vor allem auf den kleinen Prinz George hat Carole aufgepasst. Ob sie im Trotters Childresnwear-Laden wohl auch etwas für ihren Enkel gefunden hat?
1
1
1
2
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.