Anzeige

Kate Middleton bald auf dem Cover der Vogue?

Kate Middleton mischt das Königshaus auf (Foto: Tom Soper Photographyflickr cc by 2.0)

Anna Wintour versucht ihr Glück erneut: sie will Kate Middleton auf dem Cover der Septemberausgabe ihrer Vogue. Wird die Herzogin endlich zustimmen?

Für ein Model bedeutet es den Durchbruch seiner Karriere auf dem Cover der US-amerikanischen Vogue zu sein. Auf die Septemberausgabe schafft es nur die Crème-de-la-Crème, schließlich ist dies das wichtigste Heft des Jahres. Und Vogue-Chefin Anna Wintour will 2015 für eben dieses Heft nur eine: Kate Middleton. Die Modegöttin weiß, dass es eine Sensation wäre Kate für diese Ausgabe auf dem Cover zu haben, vor allem da die britische Prinzessin bisher noch nie für ein US Magazin posiert hat. Die Fashion-Ikone ist sich sicher, dass Kates Charity-Arbeit und ihre weiße Weste die Verkaufszahlen ihres Magazins in die Höhe treiben werden. Doch einfach ist das Ganze nicht, selbst für eine Frau wie Anna Wintour, der normalerweise niemand widerspricht. Nun, Kate Middleton ist ganz sicher kein Niemand.

Für Kate zieht Anna Wintour alle Register

Wie Au.Lifestyle berichtet, versucht Anna Wintour seit zwei Jahren Kate für ihre Vogue zu gewinnen. Doch die Herzogin von Cambridge hat bisher immer abgesagt. Dieses Mall will Frau Wintour jedoch alles richtig machen. Die wichtigste Frau in der Modewelt hat ihre Kampagne verstärkt und lässt ihre unzähligen Connections spielen. Doch ob ihr das helfen wird Kate Middleton rumzukriegen? Wenn es eine Frau gibt, die sich modisch noch nicht einmal von Wintour etwas sagen lassen muss, dann ist das die englische Prinzessin. Ihre zeitlose Eleganz ist jedoch nur ein weiterer Grund, warum Kate perfekt auf das wichtigste Modemagazin passen würde. Wir hoffen, dass die Frau von Prinz William Annas Angebot annimmt.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.