Anzeige

Karrueche Tran: Chris Brown ist w체tend wegen Rihanna!

In den letzten Tagen haben Chris Brown und Karrueche Tran mit ihrem Instagram-Krieg einmal mehr die Schlagzeilen erobert. Das Model ist sich sicher, dass Breezy dadurch nur verbergen wollte, wie schlecht es ihm nach der Trennung von ihr und von Rihanna wirklich geht

Es war ein bisschen wie im Kindergarten: Am Wochenende haben sich Chris Brown und Karrueche Tran einmal mehr auf Instagram gegenseitig fies beleidigt. Wochenlang hatte Breezy versucht, seine Exfreundin wieder f체r sich zu gewinnen, doch das Model lie횩 ihn eiskalt abblitzen. Eigentlich kein Wunder nach dem, was er ihr angetan hat: Von der Existenz seiner Tochter Royalty, die er mit einer Aff채re gezeugt hat, musste das Model aus den Medien erfahren. Und es ist nicht die erste Beziehung, die der Rapper in den Sand gesetzt hat: Schon vor einigen Jahren war auch seiner Romanze mit Rihanna gescheitert.

So nicht!

쏣r kann sie nicht zur체ckgewinnen, also tut er sein Bestes, um seinen 횆rger auf sie irgendwie loszuwerden. Er bekommt weder Rihanna zur체ck noch Karrueche, also macht er sie eben in den sozialen Netzwerken fertig und sorgt daf체r, dass seine Fans sie im wahren Leben bel채stigen, erkl채rt eine Quelle. 쏻enn das nicht nach der Rache eines entt채uschten Exfreundes klingt, dann wei횩 ich auch nicht. Karrueche liebt ihn immer noch und er ist ihr wichtig, aber sie wird nicht zu ihm zur체ckkehren, solange er nicht lernt, anders mit seiner Wut umzugehen. Chris Brown sollte wohl also besser mal an sich arbeiten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.