Anzeige

Justin Bieber veröffentlicht seine neue Single "Hold Tight" - noch eine Nachricht an Selena Gomez?

Justin Bieber sehnt sich immer noch nach Selena Gomez. (Foto: iloveJB123(3) flickr CC BY 2.0)

Justin Bieber hat am Sonntag seine neue Singel “Hold Tight” veröffentlicht. Der Star will damit am Musik-Montag nochmal die Werbetrommel rühren. Außerdem veröffentlicht er damit die dritte Single mit überwiegend romantischen Themen. Verzehrt er sich tatsächlich noch nach seiner verflossenen Liebe Selena Gomez?

Justin Bieber hat anscheinend nur noch eines im Kopf: Selena Gomez. Der Sänger hat jetzt den letzten von drei überwiegend romantischen Songs veröffentlicht: “Hold Tight” heißt das neueste Werk des Künstlers. Kurz vor Mitternacht hatte der Star die Single auf den Markt gebracht und heute überschlagen sich die Spekulationen über sein Schmachten nach der verflossenen Liebe. Wie Hollywoodlife.com schreibt spielt der Künstler schon am Anfang des Songs auf Selena an. Er flüstert “Happy Brithday” im Intro des Songs. Die Website vermutet, dass JB damit auf Selenas letzte Geburtstagsfeier anspielt, auf der er selbst anwesend war. Danach waren die beiden die ganze Nacht zusammen, wie eine Quelle Hollywoodlife berichtete.

Handeln seine neue Songs von Selena Gomez?

Doch nicht nur in “Hold Tight” hat Justin Bieber seinen Liebe zu Selena Gomez verwendet. Durch alle drei Songs zieht sich das Motiv der gescheiterten Beziehung. In “Heartbreaker”, der ersten Single, singt der Star vom Verlust. Passend, denn die Beziehung war zu diesem Zeitpunkt schon gescheitert. In “All that matters” erklärt Biebs, dass er für die Liebe alle tun würde, ein Hinweis, der vor allem an Selenas Ohren gerichtet war. Nun in “Hold Tight” singt der Superstar über Intimität un darüber, die Liebe nicht aufzugeben. Wieder ein klarer Hinweis: Er sehnt sich nach der Nähe seiner Ex - Freundin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.