Anzeige

Jennifer Lawrence macht als Cheerleader eine gute Figur

Weitere Bilder des neuen Films wurden veröffentlicht. (Foto: tribute_von_panem6_studiocanal.de_)

“Die Tribute von Panem”-Star Jennifer Lawrence macht immer eine gute Figur. Selbst als (inoffizielle) Cheerleader für das Basketball-Team ihres Heimatortes ist sie für alle ein Hingucker und beweist damit: eine Diva ist sie ganz bestimmt nicht. Sie weiß nach wie vor, wo ihre Wurzeln liegen.

Jennifer Lawrence hat das geschafft, wovon viele träumen. Die junge Schauspielerin kann bereits auf einen Oscar blicken und sich kaum von Film-Projekten retten. Momentan erobert sie mit “Die Tribute von Panem” noch immer die deutschen Kinos und hat es mit dem dazu gehörigen Song “The Hanging Tree” sogar in die Musik-Charts geschafft. Weltweit kennt man ihren Namen und ihr Gesicht. Doch abgehoben ist JLaw ganz bestimmt nicht. Die Hollywood-Schönheit ist jetzt bei einem Basketball-Spiel ihrer Heimatstadt Louisville aufgetaucht und hat die Spieler angefeuert.

Heimlicher Sport-Fan!

Es müssen nicht immer rote Teppiche sein. Selbst im Spieler-Trikot und mit Kappe macht Jennifer Lawrence eine gute Figur. Als die Louisville Cardinals gespielt haben, hat sich das die “Hunger Games”-Schöne nicht entgehen lassen und ist beim Spiel aufgetaucht. Dort hat sie die Jungs angefeuert und das Spiel im sportlichen Outfit verfolgt. Es müssen eben nicht immer Designer-Stücke sein! Wenn das eine so gut beweist, dann ist das definitiv Jen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.