Anzeige

Ist Chris Brown eifersüchtig auf Rihannas neuen Freund Travis Scott?

Rihanna überzeugt mit ihrer klasse Stimme (Foto: MiKeARB_flickr_CC BY 2.0(1))

Rihanna hat angeblich einen neuen Freund - Rapper Travis Scott. Ihre Wahl stößt bei den Fans jedoch auf Ungnade, und auch Exfreund Chris Brown soll nicht unbedingt gut auf seinen Nachfolger zu sprechen sein…

Angeblich ist es mehr als nur Freundschaft: Rihanna und Travis Scott sollen Anfang der Woche auf einer Party in New York wild miteinander gefeiert haben - wilde Knuterscheien und Fummeleien inbegriffen. Die Fans der Sängerin sind jedoch nicht so begeistert von ihrer Wahl: “Wenn Travis und Rihanna sich daten, dann verliere ich all meinen Respekt für sie”, schreibt etwa ein Fan. Eine weitere Person soll ebenfalls nicht angetan sein von der neuen Romanze: Exfreund Chris Brown plagt angeblich die Eifersucht.

Die liebe Eifersucht

“Immer, wenn es ein neues Gerücht gibt, ruft er sie an und fragt sie aus. Am Ende des Tages weiß er, dass es immer noch Liebe zwischen ihnen gibt, aber dass sie sich auseinandergelebt haben und nur noch Freunde sind”, erklärt eine Quelle. “Chris Brown ist eifersüchtig auf jeden, den Rihanna datet.” Dass mit Travis Scott ausgerechnet ein anderer Rapper und Konkurrent seinen Platz einnimmt, dürfte die Situation für Breezy noch unangenehmer machen...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.