Anzeige

Hühnerwirt Jürgen - Jungfrau aus Oberfranken bei "Bauer sucht Frau"

In Bayern, genauer in Oberfranken, lebt der 42-jährige Jürgen. Hier betreibt er mit seinem Onkel einen Geflügelhof mit rund 1000 Hühnern und Kücken und elf Hektar Ackerland. Der heitere und fleißige Franke geht voll und ganz in seiner Arbeit auf. Mit Hilfe der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ möchte er nun die passende Partnerin finden, mit der er sein Leben auf der Hühnerfarm teilen kann.

Schon lange wünscht sich der im Sternzeichen Jungfrau geborene Hühnerwirt eine Frau an seiner Seite, die ihn mit ihrem Lächeln verzaubert. "Sie sollte das gewisse Etwas haben. Ich muss mit einer Frau Spaß haben, mit ihr durch dick und dünn gehen können", so sein Statement auf der Seite von RTL. Außerdem ist dem humorvollen Landwirt wichtig, dass sie Spaß an der Landwirtschaft und Gartenarbeit hat und sie viel Zeit zusammen verbringen. "Ich bin halt ein ganz Anschmiegsamer und brauche viel Liebe", verrät er den RTL-Zuschauern. Zudem wünscht sich der „Bauer sucht Frau“-Kandidat eine Frau, die ihn und auch in stürmischen Zeiten zu ihm hält. Entsprechen die Angestellte Anja (45) oder Hausfrau Sandra (38) Jürgens Vorstellungen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.