Anzeige

Helene Fischer: So krass war der Tournee-Auftakt!

Helene Fischer ist wieder auf Tour (Foto: Abhijay Achatz_flickr.com_CC by sa2.0)

Helene Fischer hat es einfach drauf. So groĂźartig und beeindruckend war ihr erstes Konzert ihrer neuen Tournee. Die Fans sind sprachlos. Helene hatte nicht nur optisch akustisch was zu bieten, sondern auch optisch.

Schon bei ihrer letzten Tournee hat Helene Fischer die Messlatte ziemlich hochgelegt. Sie wird nicht umsonst als Königin des Schlagers betitelt. Die Sängerin hat es einfach geschafft, dass Schlager wieder jung und modern wird. Und das liegt nicht nur an ihren Songs. Die “Atemlos” Sängerin sorgt auch dafür, dass ihre Konzerte zu einzigartigen Erlebnissen werden.

Helen Fischer: So war der Auftakt in Hannover

Wie die Bild jetzt berichtet, hat Helene Fischer einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Natürlich im positiven Sinne! In einem blauen Body und auf High Heels eröffnete die hübsche Blondine ihre Tournee. Während des Konzerts waren spektakuläre Lichtshows, Choreographien und sogar ein Trommel-Part integriert. Damit hat sich Helene Fischer mal wieder selbst übertroffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.