Anzeige

Heimliche Botschaft von Pietro Lombardi an Sarah Lombardi?

Was hat Pietro Lombardi über Sarah Lombardi zu sagen? (Foto: facebook.com_OffiziellSarahEngels2)

Will Pietro Lombardi Sarah Lombardi damit etwas sagen? Gemeinsam mit MC Bilal veröffentlichte er an Valentinstag einen Anti-Liebessong und nun rätseln die Fans darüber, ob die Zeilen, die der ehemalige DSDS-Star dort singt, vielleicht an seine Ex gerichtet sind? Das erfahrt ihr hier.

Valentinstag gehört für verliebte Paare natürlich zum absoluten Pflichtprogramm. Doch bei Pietro kam dieser zumindest in diesem Jahr wohl nicht so gut an. Gemeinsam mit MC Bilal zeigt sich der ehemalige DSDS-Star in einem Video auf Facebook. Die beiden singen im Auto einen Anti-Liebessong. Anhand des Songtextes vermuten die Fans natürlich sofort, dass der 24-Jährige damit eine Botschaft an Sarah Lombardi gerichtet hat. Auch “express” ist sich sicher, dass Pietro im Refrain auf seine Ex anspielt, auch wenn er ihren Namen nicht nennt.

Das hat Pietro Lombardi zu sagen

Im Refrain singt Pietro: “Wenn sich die eine Türe schließt, dann öffnet sich die andere. Und dafür möchte ich mich bedanken. Ich wünsche dir alles Gute auf deinem Weg, trotzdem würde ich nie wieder eine Hand nehmen”. Hat Pietro Lombardi damit etwa Sarah Lombardi gemeint? Die Fans sind sich sicher, wie in den Kommentaren zu erkennen ist. Außerdem bekommt der ehemalige DSDS-Star viele Komplimente für seinen Anti-Liebessong: “Klasse Text, Mega tolles Lied”, “Ey Gänsehaut...viele wahre Gefühle” oder “Mega geiles Lied”. Einige Fans hoffen sogar, dass der Song veröffentlicht wird.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.