Anzeige

Heidi Klum wird zu sexy Gangster-Braut Bonnie

Auch wenn Heidi Klum einen Tick älter als ihre Model-Kollegen ist, gibt es für sie keinen Grund, das Handtuch zu werfen. Die deutsche Schönheit beweist in ihrem jüngsten Shoot für das Hunger Magazine, dass sie noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Sexy posiert sie mit Waffe als räuberische Bonnie.

Heidi Klum ist nicht nur die Model-Mama von „Germany’s Next Topmodel“. Die 39-Jährige ist auch weiterhin in ihrer Branche tätig. Dabei gibt es nur wenige, ältere Models auf dem Laufsteg. Kein Grund für Klum, sich aus dem Geschäft zu ziehen. Bei diesem Körper nachvollziehbar. Die vier Kinder sieht man dem blonden Model nicht aus. Erste Zeichen des Alters? Fehlanzeige. Klum kann nach wie vor mit ihren Nachfolgerinnen mithalten. Das beweist sie in ihrem jüngsten Photoshoot mit Fotograf Rankin.

Die vierfache Mutter wird zur Gangster-Braut
Ihre Fans hält Heidi Klum immer auf dem Laufenden. Ihre neusten Bilder teilt sie daher stolz auf ihrer Facebook-Page und schreibt, wie sehr sie es liebe, in andere Charaktere zu schlüpfen. Für den düsteren und nostalgischen Shoot tritt Klum nämlich als verführerische Bonnie vor die Kamera, Mitglied des bekannten Gaunerpärchens Bonnie & Clyde. Mal posiert sie in Unterwäsche vor der Kühlerhaube, dann schießt sie – perfekt gestylt – aus einem Autofenster. Eine Rolle, die dem hübschen Model eindeutig steht. Alle Bilder gibt es hier zu sehen. Zuletzt schaffte sie es vor allem durch ihre Trennung mit Schmusesänger Seal in die Presse. Seit kurzem ist sie jedoch wieder frisch verliebt. Der Glückliche: ihr Bodyguard!

Folgender Beitrag könnte Sie ebenfalls interessieren:
Germany’s next Topmodel 2013 - neues Konzept für steigende Quoten?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.