Anzeige

Hat Blac Chyna Robert Kardashian betrogen?

Hat Blac Chyna Rob betrogen? (Foto: Kim_Kardashian_2011_CC BY-SA 3.0_Glenn Francis_PacificProDigital.com.jpg)

Robert Kardashian war schon immer mega eifersüchtig wenn es um seine Verlobte Blac Chyna geht. Doch jetzt tickt das Kardashian-Clan Mitglied voll aus! Er denkt Dream ist nicht wirklich seine Tochter!

Seit Blac und Rob zusammen sind haben sie nur Probleme. Gut, Blac Chyna ist vielleicht nicht wirklich die treueste Seele, dennoch übertreibt Robert Kardashian die Situation vollkommen. Denn obwohl Blac sogar einen Vaterschaftstest von ihrer gemeinsamen Tochter Dream gemacht hat um ihre Unschuld zu beweisen, denkt Rob Dream ist nicht seine leibliche Tochter! Dabei hat Kim Kardashians Bruder auch zugegeben, dass er ziemlich paranoid ist. Das kommt von seinen Depressionen und den Angstzuständen die der 29-Jährige hat.

Arme Dream!

Doch selbst seit Dream geboren wurde änderte sich nichts an Robs Verdacht und er will immer noch. dass Blac Chyna einen weiteren Vaterschaftstest macht. Seit bereits einem Monat sind Blac und Robert Kardashian getrennt. Und Robs Familie hilft dem Paar auch nicht auf die Sprünge, die hassen Blac nämlich allesamt. Doch keiner sieht, dass Dream darunter leiden wird. Einfach traurig!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.