Anzeige

Haben sich Selena Gomez und Zedd getrennt?

Selena Gomez ist die Ex-Freundin von Justin Bieber. (Foto: AleeDear/flickr, CC by 2.0)

Sie schienen das Traumpaar schlechthin zu sein: Selena Gomez und Zedd. Doch von ihrem gemeinsamen Glück ist angeblich nicht mehr viel übrig. Doch was ist passiert zwischen den beiden? Wie konnte es soweit kommen?

Nachdem es mit Justin Bieber nicht so richtig geklappt hat, ging Selena Gomez mit DJ Zedd eine neue Beziehung ein. Die beiden schienen perfekt zusammen zu passen - niemand hätte im Traum daran gedacht, dass sich das Pärchen so schnell wieder trennen könnte. Für das Traumpaar lief zunächst alles so perfekt. Was konnte da also noch großartig schief gehen? Beide sind erfolgreiche Künstler und leben ihren Traum. Alles schien wunderbar - wäre da nicht diese tückische Kleinigkeit.

Sie lebten sich auseinander

Selena Gomez und Zedd führen ein unglaubliches Leben, haben Erfolg und Geld. Doch leider führte genau das jetzt auch zur Trennung zwischen der 22-Jährigen und dem weltbekannten DJ. Denn jeder reiste um die Welt und somit konnten sie kaum Zeit zusammen verbringen. Eigentlich sah es so aus, als würde es gut mit dem Duo laufen - doch so kann man sich täuschen. Beide haben zu unterschiedliche Interessen. Dennoch wollen sie weiterhin Freunde bleiben. Es ist jedoch fraglich, wie gut das funktionieren wird. Trotz allem hoffen alle nur das Beste für Selena und Zedd. Und wer weiß, vielleicht überlegen sie es sich ja doch noch anders...
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.