Anzeige

Große Freude für Taylor Swift: Plant Calvin Harris einen Antrag?

Taylor Swift und ihr Freund Calvin Harris scheinen das Coachella 2016 in vollen Zügen zu genießen. Allerdings könnte das Festival für das Paar noch schöner werden, denn womöglich plant der DJ hier sogar einen Antrag für seine Freundin.

Beim Coachella 2016 spielt der DJ eine große Rolle, denn seine Fans können es gar nicht erwarten, bis Calvin Harris endlich auf der Bühne steht. Auch Taylor Swift outet sich als absoluter Fan seiner Musik. Deshalb genießen die beiden das Festival auch zusammen und zeigen dort wieder einmal, wie verliebt sie doch sind. Bald könnte sogar eine Hochzeit anstehen, doch einen Antrag hat der 32-Jährige TayTay allerdings noch nicht gemacht. Das könnte sich nun ändern. Es wurde nämlich vermutet, dass Calvin während des Coachellas einen Antrag für die Sängerin plant. Schließlich blüht sie bei dem Festival voll auf und genießt dort ihr Leben in vollen Zügen. Welcher Tag wäre also passender, als ein Besuch bei dem Festival? Doch die Fans müssen sich noch ein bisschen gedulden.

Wann wird geheiratet?

Auf dem beliebten Festival möchte Calvin Harris seiner Freundin nämlich keinen Antrag machen: “Calvin wird seinen Auftritt nicht noch spektakulärer machen, als er eh schon ist und wird Taylor nicht um ihre Hand anhalten. Es wird einfach nur eine lustige Show und sie werden die Zeit zusammen als Paar genießen”, weiß ein Insider. Zeuge eines Heiratsantrags werden die Fans also nicht. Doch lange wird dieser sicher nicht mehr auf sich warten lassen, denn schon im Sommer diesen Jahres soll ja geheiratet werden. Bald werden wir Taylor Swift also bestimmt mit einem Ring am Finger sehen. Wann der DJ ihr wohl die Frage aller Fragen stellen wird?

Das könnte dich auch interessieren:
So stolz ist Taylor Swift auf Calvin Harris!
Cooler Look von Taylor Swift beim Coachella!
Endlich: Sind Taylor Swift und Calvin Harris schon verlobt?
Taylor Swift ist ein Fan von Rihanna!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.