Anzeige

Goodbye Deutschland: Ist die Zukunft von Ikke Hüftgold auf Mallorca in Gefahr?

Ist die Zeit von Ikke Hüftgold auf Mallorca vorbei? (Foto: MG RTL D / 99pro media)

Der Ballermann soll nach und nach seriöser werden. Für Performer wie Ikke Hüftgold natürlich ein Problem: Steht bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer seine Zukunft auf der Lieblingsinsel der Deutschen auf dem Spiel?

Die Neuerungen am Ballermann dürften vor allem für viele Performer dort nicht so leicht hinzunehmen soll: Auf der Lieblingsinsel der Deutschen soll es in Zukunft seriöser zugehen. Das fürchtet nun bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer auch Ikke Hüftgold zu spüren zu bekommen. Er ist schon seit Jahren ein festes Urgestein auf der Partyinsel. Alle können seine Hits mitgrölen. Doch in Deutschland führt der Entertainer ein ganz anderes Leben.

Normales Leben in Deutschland

Dort verwandelt sich Ikke Hüftgold nämlich zu Matthias Distel. In Limburg betreibt er ganz seriös eine Gartenbaufirma und ist ein liebevoller Familienvater. Doch sobald er in Mallorca ist, wird er wieder zu Ikke! Doch kann er dort auch noch erfolgreich sein, wenn die Insel wieder seriöser werden soll, oder hat er auf der Lieblingsinsel der Deutschen keine Zukunft mehr? Er will auf jeden Fall kämpfen. Das und noch viel mehr sehen wir heute Abend ab 20.15 Uhr auf VOX bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer.

Quelle: VOX Presse

Das könnte dich auch interessieren:

Goodbye Deutschland: Großer Schock für Anja Lorenz auf Mallorca!

Goodbye Deutschland: Ein Baby für Peggy und Steff?

Goodbye Deutschland: Kann Playmate Tanja Brockmann am Ballermann neu durchstarten?

Goodbye Deutschland: Schock! Einbruch bei Andreas Robens in Mallorca!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.