Anzeige

Goodbye "Desperate Housewives": Heute Abend läuft das spannende Finale!

Heute Abend verzweifeln die berühmten Hausfrauen ein letztes Mal! Nach acht Staffeln geht die erfolgreiche US-Serie „Desperate Housewives“ nun zu Ende. ProSieben zeigt heute das Finale und verabschiedet sich mit einem Special von Eva Longoria & Co. Was erwartet Fans in der Doppelfolge?

Die Damen von „Desperate Housewives“ sind längst Kult. Mit Stil, Selbstbewusstsein und schwarzem Humor haben sie acht Staffeln und 180 Folgen lang Zuschauer auf der ganzen Welt unterhalten. Ihr Erfolg lässt sich mit drei Golden Globes und 48 weiteren Auszeichnungen messen. Eva Longoria, Marcia Cross und die restlichen Damen der Serie haben Hollywood vor allem bewiesen, dass man auch aus reife Frau noch sexy und sinnlich sein kann. Für Fans geht heute Abend eine Ära zu Ende, wenn die letzten zwei Folgen von „Desperate Housewives“ ausgestrahlt werden. Was passiert im Finale?

Was passiert in den letzten Folgen?
Bree (Cross) steht vor Gericht. Ihr wird vorgeworfen, den Stiefvater von Gabi (Longoria) ermordet zu haben. Doch anstatt die Wahrheit öffentlich zu machen, entscheidet sich Bree, die Schuld auf sich zu nehmen und damit ihre Freundinnen und Carlos (Ricardo Chavira) vor einer Anklage zu bewahren. Bis plötzlich jemand im Gerichtssaal auftaucht und sich für den Mord verantworten will. Wird Bree doch noch freigesprochen? Lynette (Felicity Huffman) kämpft in der Zwischenzeit um ihre Ehe und scheint erfolgreich zu sein: Tom (Doug Savant) will zu ihr zurück kehren. Und obwohl sie ihrem Herz folgen will, erhält sie plötzlich eine Angebotsstelle als Geschäftsführerin in New York und kommt ins Zweifeln. Wird sie sich für ihre Karriere entscheiden? Doch als wäre das nicht alles, gibt es etwas, das keine der Hausfrauen aus Fairview weiß: Susan (Teri Hatcher) will die Gegend nach Mikes Tod verlassen und ihre Kinder mitnehmen.

Heute Abend starten die letzten beiden Folgen um 20.15 Uhr auf ProSieben. Anschließend gibt es ein Spezial von red, das von „Desperate Housewives“-Star Eva Longoria moderiert wird. Nach dem spannenden Finale haben die Zuschauer damit noch die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und schöne Momente aus acht Jahren Serie Revue passieren zu lassen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.