Anzeige

GNTM: Stefanie Giesinger trifft Marcus Butler!

Nach GNTM ist Stefanie Giesinger so beliebt wie noch nie! (Foto: johnatoni, flickr cc by sa2.0)

Seit ihrem Sieg bei GNTM ist Stefanie Giesinger noch begehrter bei den Herren der Schöpfung und auch YouTuber Marcus Butler scheint der Schönheit nicht widerstehen zu können. Derzeit scheinen die Beiden viel Zeit miteinander zu verbringen!

Stefanie Giesinger modelte sich in unsere Herzen. Die 19-Jährige ist nicht nur eine Augenweide, auch hat sie eine so strahlende Persönlichkeit, mit der sie einen einfach in den Bann zieht! Das merken nicht nur die Fans von GNTM, sondern allem Anschein nach auch die Männer. Vor allem YouTuber Marcus Butler scheint gerade viel Zeit mit dem Model zu verbringen. Zumindest ist es sehr auffällig, dass die hübschen Stars fleißig Fotos in den social medias teilen, aber wohl auch immer am gleichen Ort sind! Da läuft doch garantiert mehr, als das Model und der YouTuber bis jetzt zugeben wollen!

Sie teilen ihre Leidenschaft

Anscheindend kennt sich das angehende Pärchen auch schon ein bisschen länger. Schon bei der amfAR-Gala in Cannes posierten sie gemeinsam für die Kameras. Jetzt scheint der englische YouTube-Star ein Auge auf die hübsche GNTM-Gewinnerin geworfen zu haben. Kein Wunder, denn Stefanie Giesinger ist nicht nur wahnsinnig hübsch, sondern hat auch Charakter! Und zudem teilen die Beiden ihre Leidenschaft für die sozialen Netzwerke. Ein Tag ohne ist kaum vorstellbar! Hoffentlich stehen das Model und der YouTuber bald öffentlich zu ihren Gefühlen! Ein schönes Paar würden sie definitiv abgeben!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:
GNTM: So süß sind Betty Taube und Koray Günther!
GNTM 2016: Mag Kim ihren Körper nicht?
GNTM: Wie muss der Traummann von Stefanie Giesinger sein?
GNTM 2016: Krasse Enttäuschung für Elena C.!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.