Anzeige

GNTM: Sara Kulka im sexy Volleyball-Team

(Foto: bhp pixelio.de)
Sara Kulka nahm in der diesjährigen Staffel von Germany´s Next Topmodel teil und belegte den fünften Platz. Auch nach ihrer Teilnahme bekam sie zahlreiche Modeljobs. Nun hat sie bei einer Guerilla-Marketing-Aktion eines Spirituosenherstellers mitgemacht.

Am Rande der Olympischen Spiele in London erregte ein Volleyballteam besonderes Aufsehen. Mit dabei war die schöne Sara Kulka. Für eine Marketing-Aktion eines Spirituosenherstellers warfen sich laut entertainment-news.de 15 Schönheiten in knappe Outfits und spielten auf den Straßen Londons Volleyball. Auch die Miss World 2003 Rosanna Davison spielte mit. Unter Guerilla-Marketing versteht man Werbeaktionen, die unangekündigt stattfinden und mit ihrem Überraschungseffekt so viel Aufmerksamkeit wie möglich auf sich ziehen wollen.

Sara Kulka machte bei Germany´s Next Topmodel mit einer Ratte von Anfang an auf sich aufmerksam. Sie brachte ihr Haustier mit zum Casting und wurde von dort an nur noch Ratten-Sara genannt. Aber auch ihren tollen, durchtrainierten Körper lobte Heidi Klum.

Die Aktion in einem Video:
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.