Anzeige

GNTM 2017: Diese Kandidatinnen kamen als Junge zur Welt!

Zwei Kandidatinnen bei GNTM 2017 haben ein Geheimnis (Foto: jingdianmeinv1_flickr_CC BY-SA 2.0)

Am Donnerstag geht es endlich wieder los mit GNTM 2017! Auch die Kandidatinnen der 12. Staffel stehen inzwischen fest. Zwei der M채dchen haben jedoch ein geheimnis: Sie sind als Jungen auf die Welt gekommen!

Nur noch zweimal schlafen, dann ist es endlich soweit: Germany셲 Next Topmodel geht in die n채chste Runde! Wie auch schon in den Jahren zuvor hat ProSieben schon vor Staffelstart die neuen Kandidatinnen von GNTM 2017 bekannt gegeben - zumindest einen Gro횩teil. Und auch dieses Mal sind wieder richtig h체bsche M채dchen dabei. Doch zwei von Heidi Klums diesj채hrigen Modelanw채rterinnen haben ein kleines geheimnis. die 20-j채hrige Giuliana und die 19-j채hrige Melina sind n채mlich als Jungen auf die Welt gekommen! Das mag man wirklich kaum glauben, wenn man sich die Bilder der beiden Kandidatinnen ansieht.

Es war mir schon immer klar

쏧ch hab schon als kleines Kind gemerkt, dass irgendwas mit mir nicht stimmt. Als ich im Kindergarten war, habe ich oft mit den M채dchen gespielt und hatte Barbies, erkl채rt Giuliana, die als Pascal auf die Welt gekommen ist. 쏾udem habe ich lieber M채dels-Klamotten angezogen. Mit sieben oder acht Jahren habe ich meiner Mutter gesagt, dass ich doch lieber ein M채dchen sein m철chte. Sie hat Hilfe gesucht, 횆rzte aufgesucht und irgendwann sind wir eben die Schritte eingegangen. Es war einfach in mir, denn ich habe mich so gef체hlt. Ich m철chte damit zeigen, dass ich mich nicht verstecke und einfach so bin, wie ich bin! Giuliana und Melina sind nicht die ersten Transgender-Models bei GNTM: Vor zwei Jahren schaffte es Pari bis in die dritte Sendung. Wir sind gespannt, wie weite es Giuliana und Melina wohl bei Germany셲 Next Topmodel 2017 schaffen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.