GNTM 2016: Julia mausert sich zur absoluten Favoritin!

Gestern Abend hat Julia bei GNTM einmal mehr unter Beweis gestellt, dass sie einfach das Zeug dazu hat, “Germany’s Next Topmodel” zu werden: Sie sahnt nicht nur einen ob, sondern auch großes Lob von der Jury ab. Steht die Siegerin der 11. Staffel also schon fest?

Von Anfang an war klar: Mit Julia muss man rechnen! Die Hamburgerin trifft mit ihrem natürlichen Look nicht nur den Zahn der zeit, sondern kann auch Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky sofort für sich begeistern. Mittlerweile gehört die Hamburgerin zu den Top-Favoritinnen der 11. Staffel GNTM: Sie hat bis jetzt die meisten Jobs abgestaubt und kann nicht nur die Designer, sondern auch die Fans von sich begeistert.

Fanliebling

Beim Pro7-Ranking der beliebtesten Kandidatinnen der diesjährigen Staffel hat sich Julia mittlerweile an Fata vorbeigeschlängelt und belegt den ersten Platz. Auch in der gestrigen Folge konnte die Hamburgerin wieder einen Job ergattern: Für das Indie-Magazin stand sie gemeinsam mit Jasmin und Taynara vor der Kamera. Von der Jury holte sich die GNTM-Kandidatin am Ende großes Lob an: Sie gehört zu den Topfavoritinnen - ist sie am Ende jetzt schon “Germany’s Next Topmodel”?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.