GNTM 2014: Denkt Stefanie Giesinger bereits über ein Ende der Model-Karriere nach?

Schock für „Germany´s next Topmodel“-Fans: Gewinnerin Stefanie Giesinger könnte ihre Model-Karriere bereits beenden, bevor sie richtig angefangen hat. Denn die sympathische 17-Jährige hat ein Angebot als Moderatorin bekommen. Wie wird sich Steffi entscheiden?

Es ist nicht verwunderlich, dass die GNTM- Gewinnerin Stefanie Giesinger zahlreiche und verschiedene Job-Angebote bekommt, seit feststeht, dass sie „Germany´s next Topmodel“ ist. Jedoch sollen nach neuesten Informationen keine Model-Jobs anstehen, sondern eine Stelle als Moderatorin. Stefanie Giesinger hätte die Möglichkeit sich als Moderatorin in der RPR.1-Morningshow zu beweisen.

Wird Steffi das Angebot annehmen?

Bei dem Radiosender ist man begeistert von Steffi und ihrer freundlichen Art. Deswegen sagte der Programmdirektor Karsten Kröger im Interview: "Wir sind stolz, dass es ein Mädchen aus Kaiserlautern bei Heidi Klum geschafft hat! Steffi ist für ganz Südwestdeutschland ein Volltreffer. Sie sieht nicht nur fantastisch aus, sie ist intelligent, natürlich und unterhaltend. Genau das, was wir suchen". Stefanie Giesinger wäre also die ideale Besetzung für die Radioshow, wie promiflash.de berichtet. Selbst sagte sie im dpa-Interview dazu: "Das ist natürlich eine Riesenehre! Das schließt sich auch gar nicht ganz aus, mal gucken, ob ich da irgendwann lande. Aber jetzt will ich mich erst mal aufs Modeln konzentrieren." Die hübsche Stefanie Giesinger bleibt dem Model-Business also erst einmal erhalten.

#488798099 / gettyimages.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.