Anzeige

Geht der Streit von Harry Styles und Taylor Swift jetzt in die nächste Runde?

Wie gut verstehen sich Harry Styles und seine Ex-Freundin, die Sängerin Taylor Swift, wirklich? (Foto: ©NYCMFAMOUS)

Gerade eben scheinen sich die Gemüter wieder beruhigt zu haben. Doch nun soll Harry Styles in seinem neuen Song “Carolina” ausgerechnet über seine Ex-Freundin Taylor Swift singen. Geht der Streit der beiden jetzt in eine neue Runde?

Die Fans von Harry Styles dürfen sich freuen, denn auch ohne One Direction startet der Sänger durch. Sein erstes Solo-Album ist nun auf dem Markt. Darauf lässt sich ein Song “Carolina” finden. “Bustle” vermutet, dass er hier über seine Ex-Freundin Taylor Swift singt. Angst haben müssen die Fans nicht, dass der Streit der beiden jetzt in eine neue Runde geht. Denn selbst wenn der 23-Jährige über die Sängerin singt, hat er nur positives über sie zu berichten. Zeilen wie “Sie ist ein gutes Mädchen” oder “Sie fühlt sich so gut an” lassen sich in dem neuen Song finden.

Gute Freundschaft?

Und dazu kommt, dass die 27-Jährige und ihr Ex-Freund jetzt auch noch Nachbarn sind. Denn der One Direction Star hat sich ganz in der Nähe des Wohnortes von Taylor Swift ein Apartment gemietet. Auch wenn die beiden derzeit noch nicht wirklich gut aufeinander zu sprechen sind und nicht wirklich viel über die Beziehung zu sagen haben, könnte es gut sein, dass sich die beiden allmählich wieder annähern. Zu wünschen wäre es Harry Styles und seiner Ex-Freundin wirklich, oder?

Das könnte dich auch interessieren:

So cool: Sind das die Nachfolger von One Direction?

Wegen Harry Styles: Taylor Swift ist geschockt!

One Direction: Verliert Zayn Malik gegen Harry Styles?

So cool: Taylor Swift und Harry Styles sind jetzt Nachbarn!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.