Game of Thrones: Schockierende Theorie über Jon Snow!

Schon in der letzten Staffel von Game of Thrones haben die Fans erfahren, dass Jon Snow gar nicht der Bastard von Ned Stark ist. Während die Fans bereits wissen, werden seine biologischen Eltern sind, hat die Figur von Kit Harington noch keine Ahnung. Die Fans haben eine schockierende Theorie über die Fortsetzung von GoT…

Noch im Sommer meldet sich Game of Thrones mit einer neuen Staffel zurück. Die letzte Folge endete damit, dass die Zuschauer erfahren haben, dass Jon Snow gar nicht der Sohn von Ned Stark ist. Vielmehr ist er der Sohn seiner toten Schwester Lyanna Stark und Rhaegar Targaryen. Die Figur von Kit harington weiß allerdings noch gar nichts davon. Nun rätseln die GoT-Fans, wie Jon Snow möglicherweise davon erfahren könnte. “Hollywoodlife” vermutet, dass er in Winterfell das Grab von seinem Vater besuchen möchte. Doch da dieser leer sein wird, da seine Leiche ja nie in Winterfell angekommen ist, wird er weitersuchen und dabei auf sein eigenes, leeres Grab stoßen mit der Inschrift seiner Eltern.

Wie geht es bei Game of Thrones weiter?

Ob diese Theorie eintreffen wird, ist aber noch nicht klar. Zu den Büchern würde diese allerdings passen, denn hier träumt Jon Snow davon, dass er in die Gruft gehen soll und genau das tut er dann auch. Es könnte also gut sein, dass das auch in den neuen Folgen von Game of Thrones passieren wird. Es bleibt auf jeden Fall spannend, wie die Figur von Kit Harington von seinen richtigen Eltern erfahren wird. Im Sommer 2017 werden wir mehr davon wissen…

Das könnte dich auch interessieren:
-Nach Game of Thrones: So geht es für Maisie Williams weiter!

-Game of Thrones: Süßes Date von Sophie Turner und Joe Jonas beim Super Bowl!

-Game of Thrones: Will Kit Harington nicht mehr Jon Snow sein?

-Nach Game of Thrones: Neues Projekt für Emilia Clarke enthüllt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.