Anzeige

Fiona Erdmann macht Urlaub auf Sylt

Was macht eigentlich EX-GNTM Kandidatin Fiona Erdmann? Von vielen Germany’s Next Topmodel Kandidatinnen hört man nicht mehr viel, aber einige verstehen es durchaus immer wieder hervorzukommen.

Fiona Erdmann nahm an der fünften Staffel von Popstars teil, konnte hier jedoch keine Erfolge erzielen, sodass sie sich dafür entschied an Heidi Klums Castingshow Germany’s Next Topmodel teilzunehmen. Hier schaffte sie es auf den vierten Platz und ist seitdem immer wieder bei verschiedenen Anlässen zu sehen. Zuletzt postete sie auf ihrer Facebook Seite ein Urlaubsfoto von sich selbst und kommentierte es wie folgt: „Wünsche euch allen einen schönen Tag! Hier noch mal ein Bild von Sylt... Schön war's auf meiner Lieblingsinsel!!!“ Sichtlich entspannt lächelt sie in die Kamera, so fleißig wie sie ist, hat sie sich diese Auszeit durchaus verdient. Wie sylt-tv.com berichtet, hat Fiona sich auch beim „Sylter Public Chill“ am Strand von Kampen sehen lassen. Bei Cocktails und Musik ließen Sie und andere Promis (Sara Nuro, Jimmy Blue Ochsenknecht, Sophie Schütt, uvm.) es sich gut gehen.

Urlaub
Urlaub auf einer Insel (Bild: Rainer Sturm)

Folgender Beitrag könnte Sie ebenfalls interessieren:
Germany’s next Topmodel 2013 - neues Konzept für steigende Quoten?

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.