Anzeige

Finale bei DSDS 2017: Alexander Jahnke verrät seinen Favoriten!

DSDS 2017 ist bereits die 14. Staffel der Castingshow. (Foto: pixabay)

Die 14. Staffel der Castingshow, Deutschland sucht den Superstar, hat auch bald ein Ende. Am Samstag den 06. Mai 2017 werden die vier Finalisten ihr Bestes geben müssen. Nun verrät Alexander Jahnke, wen er als Favorit im Finale von DSDS 2017 sieht.

Morgen ist es soweit! Die vier verbliebenen Kandidaten werden ein letztes Mal ihr großes Können unter Beweis stellen müssen. Die Finalisten von DSDS 2017 sind Alexander Jahnke, Duygu Gönel, Maria Voskania und Alphonso Williams. Die Songs der Kandidaten im Halbfinale waren einmal von Queen "Who Wants To Live Forever" den Maria sang. Mit dem Song von Whitney Houston "One Moment In Time" konnte Duygu die Jury überzeugen. Alphonso sang das Lied "I Got You (I Feel Good)" von James Brown und Alexander Jahnke sang den Song "Freiheit" von Marius Müller Westernhagen. Der finale Auftritt für Duygu, wird wohl nicht ganz leicht werden, da sie nach dem Gruppensong im Halbfinale umgeknickt war. Auch wenn die Kandidaten alles Konkurrenten sind und sie alle das Ziel haben, das Preisgeld zu gewinnen und Deutschlands Superstar werden wollen, haben einige Finalisten doch ihre Favoriten unter den Konkurrenten gefunden.

Alexanders Favorit

"Alphonso nimmt mich einfach mit, seine Aura und seine gute Laune sind so ansteckend. Das ist es, was für mich einen wahren Superstar ausmacht.", sagt Alexander Jahnke. Auch wenn beide ein Ziel vor Augen haben, kann man sich doch trotzdem gegenseitig gern haben. Alphonso und Alex verstehen sich scheinbar super. Aber auch er selbst gilt als großer Favorit bei DSDS 2017. Wer letztendlich das Rennen machen wird, sehen wir morgen Abend auf RTL.

Das könnte dich auch interessieren:
Wegen Shirin David: Fans gehen auf BibisBeautyPalace los!

DSDS 2017: Krasses Geständnis von Alexander Jahnke!

Finale bei DSDS 2017: Schock! Wird DSDS abgesetzt?

DSDS 2017: Ist das die letzte Staffel mit Dieter Bohlen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.