Anzeige

"DSDS"-Star Beatrice Egli: Das sind ihre Vorsätze für 2014

Beatrice Egli stürmt die Charts! (Foto: Sven-Sebastian Sajak/wikipedia/CC BY-SA 3.0)

Vor Erfolg kann sich Schlagerprinzessin Beatrice Egli momentan gar nicht retten. Was die diesjährige Siegerin von „Deutschland sucht den Superstar“ anfasst, gelingt ihr auch. Dennoch weiß sie, dass sie nicht perfekt ist. Deswegen verrät sie jetzt ihre Vorsätze für das Jahr 2014. Ab Weihnachten will sie an sich arbeiten!

Wie feiert ein Star eigentlich Weihnachten? Beatrice Egli, die Siegerin von DSDS 2013, hat das in der Vergangenheit bereits in mehreren Interviews verraten. Einen Halligalli-Abend sucht man bei der gut-gelaunten Sängerin vergebens. Stattdessen steht die besinnliche Zeit bei der Grinsekatze ganz im Zeichen eines Wortes: Pause! Zwar steht am 24. Dezember noch ein großes Festessen mit der Familie an, bei der es noch ein bisschen lauter zugeht. Aber spätestens am nächsten Tag gönnt sich die Schlagerprinzessin viel Ruhe. Und wie startet sie ins Jahr 2014? Hat auch eine talentierte, schöne Sängerin so etwas wie Silvestervorsätze?

Beatrice Egli - doch nicht so perfekt!

Auch die dürfen bei Beatrice Egli nicht fehlen, obwohl es auf den ersten Blick wohl kaum einen Makel an der schönen Schweizerin auszusetzen gibt. Mit ihren weiblichen Kurven, ihrem strahlenden Lächeln und der mitreißenden Stimme ist sie sicherlich der Traum zahlreicher Männer. Doch Beatrice weiß, dass sie in manchen Punkten an sich arbeiten muss. „Manchmal müsste ich strenger sein und weniger leichtgläubig. Das nehme ich mir täglich vor, aber mein Herz ist einfach zu gross“, verrät sie im Interview mit „20min.ch“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.