Anzeige

DSDS 2014: Was sagt Beatrice Egli zu Aneta Sabliks Sieg?

Beatrice Egli war 2013 extrem erfolgreich. (Foto: Sven-Sebastian Sajak wikipedia CC BY-SA 3.0)

Vergangenes Wochenende warteten rund drei Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen das große Finale der diesjährigen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ ab. Es war ein spannendes Staffelhighlight. Siegerin von DSDS 2014 ist die schöne Polin Aneta Sablik. Im sexy Outfit performte sie ihren Siegersong „The One“, der ein echter Dance-Hit ist. Zahlreich wurde Aneta zu ihrem Sieg beglückwünscht. Auch Beatrice Egli, die Siegerin der vergangenen Staffel, hinterließ ihr eine Nachricht.

Die beiden haben eines gemeinsam: Schlagersängerin Beatrice Egli und Superstar Aneta Sablik gewannen beide die RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Beatrice, die im vergangenen Jahr den Titel holte, ist nun eine echte Schlagerqueen und schaffte den Durchbruch. Auch Aneta möchte nun ihre Karriere ankurbeln. Sie gewann vergangenes Wochenende nicht nur diesjährige Staffel von DSDS 2014, sondern kassierte auch noch 500.000 Euro und einen Plattenvertrag bei Universal Music. Damit wurde Egli der Titel zum derzeitigen Superstar wieder entnommen, denn Aneta ist ihre Nachfolgerin. Was Beatrice Egli von Aneta Sablik hält, erzählte sie jetzt.

Aneta „klaut“ Beatrice den Titel

Die Siegerin von „Deutschland sucht den Superstar“ trägt nun einen neuen Namen. Die diesjährige Staffel gewann die blonde PolinAneta Sablik mit ihrem Siegersong „The One“. Damit ist der Schlagersängerin Beatrice Egli, Siegerin der letzten Staffel, der Titel „entzogen“. Die beiden gewannen DSDS, beide haben blonde Haare und etwa dasselbe Alter. Dennoch haben sie eher wenig gemeinsam: Beatrice ist erfolgreiche Schlagersängerin, Aneta steht für „Dance-Hits“. Und dennoch wünscht die Schweizer Schlagersängerin der Polin alles Gute. Wie Blick.ch schreibt, gratulierte sie Aneta bei Facebook: „Ein neuer Superstar ist gekürt und ich gratuliere Aneta von Herzen zu ihrem Sieg. You are the One!!! Das wird dein Jahr! Und ich sage dir: Es wird wundervoll! Geniess es!! Alles Liebe“. Und Aneta muss nun innerhalb eines Jahres zeigen, ob sie sich den Titel wirklich verdient hat.
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.