Anzeige

DSDS 2014: Erste Infos zu den neuen Kandidaten

Die elfte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ geht am 7. Januar 2014 los. Wir können uns auf eine neue Jury mit zahlreichen Gesangstalenten und auch Nicht-Talenten gefasst machen.

Ehe man sich versieht ist, das Jahr 2013 schon rum und das Jahr 2014 wartet mit der neuen Staffel von „DSDS“. Was erwartet uns ab dem 7. Januar 2014 bei der Castingshow? Bis auf den Pop-Titan Dieter Bohlen ist die Jury komplett neu gewählt. Neben den Stuhl von Dieter Bohlen darf die Sängerin Mieze Katz von der Band MIA Platz nehmen. Ebenfalls in der Jury sind Rapper Kay One, der sein neues Album „Rich Kidz“ dieses Jahr rausbrachte und die Schlagersängerin Marianne Rosenberg. Ziemlich unterschiedliche Charaktere in der Jury, doch diese dürfen entscheiden, wer es in den Recall schafft und wer nicht.

Die Kandidaten dieses Jahr

Einige Kandidaten wurden aber schon von den Internetusern bei einem Online-Voting auf RTL nach Kuba geschickt und brauchen nicht mehr auf das Wohl von Dieter Bohlen und Co. zu hoffen. Die Zuschauer haben wohl den bekanntesten Kandidaten gewählt, der schon zum elften Mal dabei ist. Der 29-jährige Menderes Bagci darf sich gemeinsam mit dem Hamburger Ryan Stecken (27) auf den Recall auf Kuba freuen. Für die restlichen Kandidaten geht es vor die Jury zum Vorsingen. Der 17-jährige gut aussehende Robin Wick möchte es mit seiner Gitarre in den Recall schaffen. Der 23-jährige Tobias Ebenberger nahm gleich Verstärkung für seinen Auftritt mit. Er möchte mit seinem Papagei Kito die DSDS-Jury überzeugen. Ein besonders schräger Vogel ist der 26-jährige Peter Pedersen mit seiner extremen Punkfrisur und seiner auffäligen Kleidung. Hat auch die langbeinige Jaqueline Bloem (24) das Zeug dazu, in den Recall gewählt zu werden? Der 19-jährige Gitarist Maxi Perez-Bursian möchte ebenfalls nach Kuba reisen. Die Zwillingsbrüder Patrick und Stefan Wiche (26) unterscheiden sich wahrscheinlich bloß an ihren Tattoos. Die 20-jährige Sophia Akkara versucht mit einer Tanzeinlage die Jury zu überzeugen. Bleibt nur noch zum Start von „DSDS“ abzuwarten, wer es wirklich weiter schafft und wer schon vor der Jury scheitert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.