Anzeige

DSDS 2013: Das sind die Kandidaten der zweiten Folge! Ist auch Menderes dabei? (VIDEO)

Wie ein Nike ohne Air, wie ein Teddy ohne Bär..oder genau wie DSDS ohne Menderes! Es gibt viele Dinge die einfach zusammen gehören. Genau wie „Deutschland sucht den Superstar“ und der erfolglose Teilnehmer Menderes Bagci. Er feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Jubiläum bei der Castingshow. Doch wer schafft es heute auf die Fernsehbildschirme?

Heute Abend gibt es wieder DSDS zu sehen. Mit dabei: Björn Bussler, Lisa Wohlgemuth, Tim David Weller, Tina Indersone, Julian Schreier und Qendres Grainca. Schaffen sie es heute Abend in die nächste Runde? Wir sind gespannt, wer es noch weiter schafft. Dieter Bohlen, Bill und Kaulitz und Mateo, die Jury der diesjährigen Staffel, ließen die Sänger wegen ihres Könnens weiter. Einer kommt auch ohne Können in die Show: Menderes Bagci. Genau wie Bohlen mit seinen Sprüchen, scheint er sich mit seiner Talentfreiheit in Sachen Gesang fest in der Show etabliert zu haben. 2013 feiert er sein zehntes Jahr mit der Sendung, welche es nun auch zehn Jahre gibt. Er kam jedes Jahr zum Casting, schaffte es aber nur einmal, den Recall-Zettel zu ergattern.

Menderes im Trailer

Dass Menderes nicht mehr wegzudenken ist, hat wohl auch RTL begriffen, der Sender baute ihn in den Trailer von DSDS 2013 ein. “für ihn eine große Ehre ist, dass er jetzt auch im Trailer zu sehen ist, und der Eindruck wird mir vermittelt, dass ich jetzt auch dazugehöre – so ein bisschen!“ erfuhr man über Bagci auf RTL laut Entertainment-News. Gemeinsam mit den Moderatoren Nazan Eckes und Raul Richter, auch ehemaligen Kandidaten, wie Sarah Engels und Pietro Lombardi. Wir sind gespannt ob Menderes schon heute Abend bei DSDS auftaucht. Eine kleine Vorstellung einiger Kandidaten von heute Abend gibt es jetzt bereits auf RTL zu sehen. Hier könnt ihr euch das Video anschauen.

Mehr Infos zu DSDS 2013 findet ihr hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.