Dieses Buch bringt Benedict Cumberbatch auf die Leinwand!

Benedict Cumberbatch hat sich einiges vorgenommen: Er wird in diversen Filmen mitspielen. Außerdem ist der Schauspieler fest entschlossen, das Buch “The End We Start From” auf die Leinwand zu bringen…

Dem Schauspieler steht auf jeden Fall ein sehr arbeitsreiches Jahr bevor: Benedict Cumberbatch hat sich viel vorgenommen. Er wird in einigen Filmen mitspielen - unter anderem in “The Man in the Rockefeller Suit”, “Melrose” und “The Child in Time”. Jetzt wurde bekannt, dass der 41-Jährige noch ein weiteres Projekt am Laufen hat: Er will das Buch “The End We Start From” von Megan Hunter auf die Leinwand bringen und erklärt in einem Interview jetzt auch, warum.

Erstaunliche Geschichte

“‘The End We Start From’ ist eine erstaunliche Geschichte über das Mutter-Sein. Megan hat eine treffende und erschreckend reale Geschichte von einer Familie geschrieben, die ums überleben kämpft”, erklärt Benedict Cumberbatch in dem Interview. “Jeder wird kurz innehalten und sich fragen, was für eine Welt wir unseren Kindern hinterlassen. Wir freuen uns sehr, dass wir diese Geschichte zum Leben erwecken können.” Das klingt doch wirklich gut! Wir sind auf jeden Fall gespannt….
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.