Anzeige

Die Wollnys: Papa Dieter bekommt Todesnachrichten

Jetzt wird Dieter Wollny sogar schon für tot erklärt! (Foto: Lutz Stallknecht, pixelio.de)

Wie sehr muss man jemanden hassen, um ihm Todesnachrichten zu schicken? Einige Leute müssen wirklich eine große Portion Wut gegen TV-Papa Dieter Wollny hegen. Der wird nämlich von einer Gruppen Unbekannter wortwörtlich so behandelt, als ob er schon tot wäre. Muss der Familienvater nun um sein Leben fürchten?

Was hier vorgefallen ist, geht defintiv zu weit. Eine kleine Tat, die makaber und geschmacklos ist. Das sagt sogar Dieter Wollys Noch-Ehefrau Silvia, mit der der Dieter eigentlich gerade mitten im Ehekrieg steckt. Doch auch die ist total geschockt, wie grausam manche Menschen sein können und scheint diesen fiesen Schlag gegen ihren Ex-Mann nicht gutzuheißen. Verständlich, wenn man sich genauer ansieht, was bei dem mehrfachen Vater vorgefallen ist.

Friedhofskerzen und eine Trauerkarte

Diese Woche, als Dieter Wollny sein Haus verlassen wollte, fand er laut Bild.de ein Foto von sich mit schwarzem Trauerflor und dazu ein Paar brennender Friedhofs-Kerzen. Daraufhin rief er sofort die Polizei, die dann die Beweise sicherte und unter Umständen die Staatsanwaltschaft benachrichtigen wollten. Als wäre das nicht genug, bekam der 54-Jährige am Nachmittag desselben Tages eine Trauerkarte, die ihn für tot erklärte. Sein Name stand neben dem Datum 24.Juni. Außerdem zierte der Schriftzug „Partytime“ und ein großes Kreuz die Karte. Dieter Wollny fühlt sich zu Recht bedroht und verfolgt. Witzig ist die Sache schon lange nicht mehr. Zudem kamen ja zu dem Rosenkrieg mit seiner Noch-Ehefrau ja erst kürzlich schwere Herzprobleme hinzu. Jetzt auch noch das. "Es ist nicht das erste Mal, dass ich unter Druck gesetzt werde. Es wird aber immer schlimmer. Ich halte es nicht mehr aus. Wann hört es endlich auf?“, klagt der Familienvater.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.