Anzeige

Die Tribute von Panem: Freude bei Josh Hutcherson & Jena Malone

Bald beginnen die Dreharbeiten zum zweiten Teil der „Tribute von Panem“ und besonders zwei Cast-Mitglieder freuen sich auf die bevorstehende Zeit. Neuzugang Jena Malone und „alter Hase“ Josh Hutcherson.

Wie bereits berichtet, erscheint „Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire“ am 28. November 2013 in den deutschen Kinos. Die Dreharbeiten beginnen noch in diesem Jahr und wie tikonline.de berichtet, freut sich Jena Malone ganz besonders auf ihre Rolle der Johanna Mason in der berühmten Romanadaption von Autorin Suzanne Collins. Die 27-Jährige sagte im Interview mit "E! Online": „Ich bin super aufgeregt. Es wird toll werden.“ Die habe alle drei Bücher an einem Wochenende gelesen und sei total begeistert. Momentan steht Malone noch für „Ten Cent Pistol“ in Los Angeles vor der Kamera, nichtsdestotrotz bereite sie sich schon Schritt für Schritt auf die herausfordernde Rolle vor.

Auch Josh Hutcherson, der die Rolle des Peeta Mellark spielt, freut sich auf die anstehenden Arbeiten und die neuen „Panem-Mitglieder“. Viviano.de schrieb, dass er sich besonders auf Phillip Seymour Hoffmann („Moneyball“) freue: „Er ist einer meiner allerliebsten Schauspieler. Alles, was er je gemacht hat – er ist ein total epischer Typ.“ Doch auch Schauspielkollegin Jena Mallone habe es ihm angetan: „Ich freue mich schon sehr, ich denke, dass Jena Malone fantastisch ist.“

Dies könnte euch auch noch interessieren:
„Tribute von Panem 2 – Catching Fire“: Die Rolle der Wiress ist vergeben!
„Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire“: Kinostart und neue Details
Was sagt Jennifer Lawrence über „Die Tribute von Panem 2“?
„Die Tribute von Panem 3 – Mockingjay“: Erste Bekanntmachungen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.