Anzeige

Die Kochprofis: Streit im Gasthaus "Zur Dicken Eiche" in Hiltrup

Die Kochprofis müssen eingreifen! (Foto: Kochprofis RTL II Sonja Calvert)

Heute Abend geraten die Kochprofis in einen heftigen Streit zwischen zwei Brüdern. Das Gasthaus „Zur Dicken Eiche“ in Hiltrup ist am Boden. Chef Christian und sein jüngerer Bruder Olaf liegen nicht nur untereinander heftig im Clinch, sondern haben es sich auch mit den Dorfbewohnern verscherzt. Können Ole Plogstedt, Andi Schweiger und Frank Oehler hier helfen?

Streit in Hiltrup an der Hauptstraße. Das Gasthaus „Zur Dicken Eiche“ läuft nicht mehr gut und Betreiber Christian kann sich eigentlich nur noch mit den Einnahmen aus dem anliegenden Hotel über Wasser halten. Allerdings wird dieses von seinem jüngeren Bruder geführt, mit dem der 47-Jährige schon seit Jahren im Clinch liegt. Die Gäste in dem Restaurant bleiben aus, obwohl es an der Hauptstraße steht und einer der wenigen Betriebe im Dorf ist. Allerdings hat Olaf (42) einen konkurrierenden Betrieb beim Amt angeschwärzt. Aus Trotz meiden jetzt auch die Dorfbewohner das Gasthaus. Eine harte Nuss für die Kochprofis.

Können die Kochprofis in Hiltrup helfen?

Heute Abend wollen Ole Plogstedt, Andi Schweiger und Frank Oehler versuchen, das Restaurant wieder auf Vordermann bringen. Allerdings bedarf das einer guten Strategie und vor allem viel Arbeit. Schnell merken die Kochprofis, dass Christian auch in seiner Küche absolut auf dem Holzweg ist. Er schmettert die Ideen seiner beiden jungen und hoch motivierten Köche ab und hält lieber an alte Traditionen. Die Helfer müssen unbedingt frischen Wind in die Küche des Gasthauses „Zur Dicken Eiche“ in Hiltrup bringen. Schaffen sie es vielleicht sogar die Dorfbewohner mit neuen Ideen wieder von der Gaststätte zu überzeugen und sie dazu zu bringen, alte Affären zu vergessen? Die Antworten Heute Abend ab 20:15 Uhr auf RTL 2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.