Anzeige

Die Kochprofis: Platzt der Traum vom Grillhaus Wismar?

Die Kochprofis sind im Grilhaus Weimar zu Gast. (Foto: RTL2 Presse)

Kein leichter Einsatz wartet da auf die Kochprofis. Betreiberin Ute sucht Rat bei Ole Plogstedt, Andi Schweiger und Nils Egtermeyer. Im Grillhaus Wismar gibt es große Probleme und beim Einsatz der Kochprofis werden es immer mehr. Ist das Restaurant noch zu retten?

Eine große Baustelle wartet auf die Kochprofis im Grillhaus Wismar. Dieses wird von Ute betrieben und die hat auch der Zepter in der Hand. Allerdings muss auch die Küche nach ihren Regeln laufen, obwohl sie keine gelernte Küche ist. Küchenchef Nacho macht das, seine Chefin ihm sagt, ob es ihm schmeckt oder nicht. Und das scheinen die Gäste zu spüren, denn dies bleiben in dem Lokal aus. Auch die Umsätze sinken stetig. Können Nils Egtermeyer, Andi Schweiger und Ole Plogstedt hier noch helfen?

Schwieriger Einsatz für die Kochprofis

Vor allem die Meinungsverschiedenheiten zwischen Service und Küche machen dem Lokal und natürlich auch der Atmosphäre dort schwer zu schaffen. Dazu kommt noch das spanische Temperament. Denn Betreiberin Ute wollte mit allen Mitteln spanisches Flair ins Grillhaus Wismar bringen und stellt deshalb Freunde von ihrer Lieblingsinsel Gran Canaria ein. Doch die deutsch-spanischen Gerichte scheinen bei den Gästen nicht anzukommen. Ein neues Konzept muss her und deshalb greifen die Kochprofis auch ein. Heute Abend sehen wir den schwierigen Einsatz von Ole Plogstedt, Nils Egtermeyer und Andi Schweiger um 20:15 Uhr auf RTL2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.