Anzeige

Die Kochprofis: Drama in der Pizzeria “Altes Schloss”

„Die Kochprofis – Einsatz am Herd“ v.li.n.re.: Ole Plogstedt, Mike Suesser, Andi Schweiger, Frank Oehler (Foto: RTL II Sonja Calvert)

Was einst wie ein Traum aussah, sollte scheinbar zum Desaster werden. Können unsere Kochprofis Nils Egtermeyer, Frank Oehler und Ole Plogstedt diesem Drama Einhalt gebieten und das “Alte Schloss” vor dem Zusammenbruch zu bewahren?

Bisher hat die Pizzeria “Altes Schloss” wohl nicht gerade viel zu bieten: Die ungelernte Gastronomin Temmy scheint mit ihrer Aufgabe im Service völlig überfordert und der ungelernte Koch Berat wollte nie am Herd zu stehen. Das wollen die Kochprofis Nils Egtermeyer, Frank Oehler und Ole Plogstedt ändern und dem Betreiberpaar die richtige Richtung vorgeben, was wohl auch bedeuten dürfte, die Karte umzugestalten, denn selbst die italienische Standardkarte kommt scheinbar nicht so gut bei den Kunden an.

Zur Sendung

Schon lange ziehen die Kochprofis von einer gastronomischen Baustelle zur nächsten und haben viel Erfahrung im Umgang mit kulinarischen Großaufgaben. Doch am Ende bleibt trotzdem immer die Frage bestehen: Können die Kochprofis, diesmal mit Nils Egtermeyer, Frank Oehler und Ole Plogstedt das “Alte Schloss” vor dem Untergang bewahren? Das erfahren wir heute 20.15 auf RTL2.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.