Anzeige

Die Geissens: Besuch aus Deutschland

Bei der Familie Geiss steht wieder viel auf dem Programm. (Foto: Sarah Ackermann, flickr/cc by 2.0)

Die Millionärsfamilie bekommt Besuch! Oma Margret und Opa Reinhold kommen angeflogen, um endlich ihre Liebsten wieder zu sehen. Die Vorfreude ist groß, vor allem bei den Kindern.

Familie Geissen sind über den Winter nach Miami gezogen. Von Schnee wollen die Millionäre erstmal Nichts wissen. Seit über zwei Monaten haben sich die Jet-Setter mit Oma Margret und Opa Reinhold nicht mehr gesehen, da ist die Vorfreude umso größer, wenn sich die beiden in Miami ankündigen. Die Kinder Davina und Shania können es kaum erwarten und wollen gemeinsam mit Mama Carmen ein Willkommensgeschenk basteln. Neben den Bastelarbeiten ist Millionärsgattin Carmen vor allem mit Fitness beschäftigt. Sie möchte den überschüssigen Pfunden den Rücken kehren und trainiert dafür hart mit ihrem Personaltrainer. Ihr Ziel ist es, bis zum Sommer eine perfekte Bikinifigur zu erreichen.

Ausflug aufs Meer

Robert interessiert sich für ganz andere Dinge und plant schon mal was er mit Opa Reinhold und den Kindern unternehmen kann. Da kommt ihm die spontane Idee, zu viert aufs Meer hinaus fahren und dort fürs Dinner einen Fisch zu fangen. Doch der Plan gestaltet sich alles andere als einfach. Sehen Sie am 02.12.2013 um 20:15 Uhr auf RTL II, ob es Robert gelingt einen Fang zu machen, oder ob er mit leeren Händen zurück kehren muss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.