Anzeige

Das Perfekte Promi Dinner Adel-Spezial

Gina-Lisa Lohfink, Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe, Prinz Alexander von Anhalt und Prinz Ferdinand von Anhalt treten gegeneinander im „perfekten Promi Dinner-Adel Spezial“ an. Wird die ehemalige Germanys Next Topmodel-Kandidatin Gina-Lisa den drei Männern zeigen wo es in der Küche lang geht?

Im Adel Spezial vom „perfektem Promi Dinner“ werden am Sonntag nicht nur adlige gegeneinander antreten. Gina-Lisa Lohfink träumt noch davon, von Frédéric Prinz von Anhalt adoptiert zu werden. Damit sind zwei ihrer Stiefbrüder in spe auch anwesend, Prinz Alexander von Anhalt und Prinz Ferdinand von Anhalt. Wie es unter Geschwistern so ist, vertragen sich die drei nicht sehr gut während des „perfekten Promi Dinners“. Frédéric Prinz von Anhalt beobachtet und kommentiert vom weit entfernten Los Angeles aus seine Schützlinge. Damit sorgt er nicht immer dafür, den Familiensegen wieder gerade zu rücken.

Am Dinnerabend von Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe verstehen sich alle noch prächtig, doch dann beginnt es zu kriseln. Gina-Lisa Lohfink verspätet sich an Ferdinands Gastgebertag so sehr, dass die Männer schon ohne sie anfangen wollen. Immer hat irgendwer etwas an dem servierten Essen auszusetzen oder ist allergisch auf eine bestimmte Zutat. Alles in allem wird es wahrscheinlich ein eher unharmonisches aber lustiges „perfektes Promi Dinner“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.