Anzeige

Christina Aguilera: Neues Album "Lotus" kommt im November

Zwei Jahre hat sich Popsängerin Christina Aguilera für ihr neues Album Zeit gelassen. Im November erscheint „Lotus“, das für Aguilera eine Wiedergeburt darstellt. Einen Vorgeschmack auf ihre neue Musik gibt es bereits morgen.

„Das Album repräsentiert eine Wiedergeburt für mich“, zitiert Bang Showbiz Christina Aguilera. Die Rede ist von „Lotus“, dem neuen Album der 31-Jährigen. Seit der Platte „Bionic“ im Jahr 2010 war es still um die stimmgewaltige Aguilera geworden. Letztes Jahr schaffte sie mit „Moves like Jagger“ einen Chart-Hit an der Seite von Maroon 5 – das war es auch schon. Ihre Fans sahen sie stattdessen als Jury-Mitglied in der amerikanischen Castingshow „The Voice“.

Erste Single bereits im September
Jetzt will Aguilera unbedingt wieder zurück zur Musik. „Lotus“ soll ihr dabei helfen. Alleine der Titel ist eine Anspielung, da diese Blumenart unter härtesten Umständen überleben und weiterhin blühen kann. Das gab sie gestern stolz bei Twitter bekannt. Aguilera scheint ihrem Genre treu zu bleiben, denn ihren Fans verspricht sie zahlreiche Balladen auf „Lotus“. Wer nicht bis November warten möchte, bekommt bereits morgen, den 14. September 2012, einen kleinen Vorgeschmack auf die neue Platte. Dann erscheint die erste Singleauskopplung „Your Body“. Ausgerechnet die Sängerin kann die Veröffentlichung kaum erwarten: „Ich freue mich (…), denn das kommt alles von einer sehr ehrlichen, aufrichtigen und rohen Stelle in mir.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.