Anzeige

Chris Brown und Karrueche Tran liefern sich eine Schlacht auf Instagram!

Dass sich die Promis nach ihren Trennung oftmals Rosenkriege liefern, ist nicht neues, und auch Chris Brown und Karrueche Tran bilden da keine Ausnahme: Als Breezy sich in einem Instagram-Post über die Gesangskünste seiner Exfreundin lustig macht, eskaliert die Situation…

Peinlicher geht es wohl kaum: Am Wochenende haben sich Chris Brown und Karrueche Tran eine Trennungsschlacht der allerfeinsten Art geliefert. Das Model will sich nun als Sängerin versuchen, und das stößt bei Breezy nicht unbedingt auf Gegenliebe: “Ich wünsche dir viel Erfolg, aber ich verspreche dir eines: Wenn dieses ‘Talent’ was du da hast nicht funktioniert, werden sie alle verschwinden, dein Manager und deine berühmten Freunde, die du nochmal woher kennst? Woher? Woher? .. Ok, um dieses traurige Spiel zu beenden das dir mehr Buchungen in Clubs sowie Rollen in Filmen, die nur auf DVD erscheinen, einbringen wird, hinterlasse ich dir das”, schrieb der Rapper und endete seinen Monolog mit einem Herz-Smiley.

Kaes Reaktion

Die Reaktion von Karrueche Tran ließ jedoch nicht lange auf sich warten: “Du nennst mich Schlampe und rufst trotzdem meinen Namen in einem Song, in dem du mich zurück haben willst? Kannst du damit aufhören? Das ist so unnötig! Du hast eine wunderschöne Tochter. Ich hab es so satt!” Mittlerweile hat Chris Brown seine Botschaft an siene Exfreudnin wieder gelöscht. Klingt allerdings nicht so, als ob es für die beiden jemals noch die Chance auf ein Liebescomeback gäbe…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.