Anzeige

Chris Brown macht sich Sorgen um Royalty!

Chris Brown möchte seine Tochter Royalty vor dem Hollywood-Business beschützen. (Foto: Facebook/Chris Brown)

Für Chris Brown ist es besonders wichtig seine kleine Royalty so weit wir möglich vor dem Hollywood-Business zu beschützen und zieht daraus Konsequenzen.

Vor über zwei Jahren hat Chris Brown mit Nia Guzman die kleine Royalty zur Welt gebracht, doch mit den Methoden der Mutter ist der Musiker teilweise überhaupt nicht einverstanden. Denn erst vor wenigen Tagen postete Nia ein Bild von RoRo in einem schwarzen Tutu, auf dem sie verschmitzt in die Kamera lächelt. Dieses Foto bracht Chris allerdings zur Weißglut, denn er möchte seine Tochter vor Hollywood beschützen und um jeden Preis verhindern, dass sie in ihrem jungen Alter schon zu sehr sexualisiert wird, wie es vielen anderen Kindern im Showbiz passiert. Ein Insider erzählte dem Nachrichtendienst ‘Hollywood Life’: “Er hat Nia bereits gesagt, dass er die volle Freigabe aller Fotos, die sie von RoRo in den sozialen Netzwerken postet, hat.”

Klare Vorschriften für Nia

Falls sich die Mutter von Royalty allerdings nicht daran halten sollte, gibt es für sie Konsequenzen, wie der Insider weiterhin weiß: “Wenn Nia nicht einwilligt, wird er ihr nicht mehr Geld geben als das Gericht ihm vorgeschrieben hat ihr für Royalty zu geben.” Das ist eine klare Ansage von Chris Brown! Es ist ihm also offenbar sehr wichtig, wie seine kleine Tochter in der Welt von Hollywood aufwächst. Auch wenn ihm bewusst ist, dass sie vor allem wegen ihm im Rampenlicht stehen wird, möchte er die Sexualisierung so lange es geht unterbinden. Die Konsequenzen scheinen trotzdem etwas scharf zu sein, schließlich gibt es noch andere Möglichkeiten diese Meinungsverschiedenheit über RoRo zu klären...


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.



Das könnte dich auch interessieren:
Wegen Royalty: Chris Brown disst Nia Guzman!
Wegen Rihanna: Hat Chris Brown noch immer Hoffnungen?
Wegen Rihanna und Leonardo DiCaprio: Wie geht es Chris Brown?
Bringt Chris Brown Drake und Rihanna auseinander?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.