Chris Brown: Heißer Flirt mit Rihanna?

Gab es zwischen Chris Brown und Rihanna wirklich einen Flirt? (Foto: ©FAM008FAMOUS)

Dürfen sich die Fans von Rihanna und Chris Brown wirklich über ein Liebescomeback freuen? Angeblich stehen die beiden nun wieder in Kontakt und der Sänger soll auch schon wieder heftig mit seiner Ex-Freundin geflirtet haben. Was ist dran an den Gerüchten?

Seit 2009 gehen Chris Brown und Rihanna getrennte Wege. Doch allmählich dürfte den Fans klar sein, dass der Sänger noch immer nicht mit der Trennung von seiner Ex-Freundin abgeschlossen hat und sich ein Liebescomeback mit ihr wünscht. Ein Insider von “Hollywoodlife” hat nun ausgeplaudert, dass die beiden wieder Kontakt haben: “Es hat auf den sozialen Netzwerken angefangen und dann haben sie miteinander geschrieben. Sie haben sich geschworen, es rein platonisch zu halten - ja genau! Es ist in Sexting ausgeartet. Sie sind abhängig voneinander”.

Macht sich Chris Brown Hoffnungen?

Das klingt ganz danach, als hätte es zwischen dem Sänger und seiner Ex-Freundin einen heißen Flirt gegeben. Fest steht auf jeden Fall, dass das den Fans Hoffnungen macht, dass Chris Brown und Rihanna eines Tages wieder zusammenkommen. Im Moment sieht es jedenfalls ganz gut aus. Allerdings handelt es sich dabei um Gerüchte und es nicht klar, ob die Spekulationen wirklich stimmen. Aber zu wünschen wäre es dem 27-Jährigen und seiner Ex-Freundin auf jeden Fall, oder?

Das könnte dich auch interessieren:
-Schock! Bricht Chris Brown wegen Rihanna zusammen?

-Nach Rihanna: Krasses Wiedersehen von Chris Brown und Karrueche Tran!

-Nach Rihanna: Krasse Warnung von Chris Brown!

-Wegen Karrueche Tran: Rihanna ist enttäuscht von Chris Brown!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.