Anzeige

Chris Brown fühlt sich von Karrueche Tran betrogen!

Chris Brown hat Stress mit Kaes neuem Freund! (Foto: facebook.com)

Es ist ein Schlag ins Gesicht für Chris Brown: Karrueche Tran hat einen Neuen! Sie datet seit kurzem Quavo, und das passt Breezy ganz und gar nicht. Er fühlt sich von Kae und ihrem neuen Freund betrogen…

Nun ist es also soweit: Karrueche Tran lebt ihr Leben ohne Chris Brown weiter. Das soll für den Rapper nur schwer nachvollziehbar sein, denn er hat noch immer Gefühle für seine Ex und hätte sie gerne zurück. Stattdessen soll das Model jetzt Quavo daten. Die beiden treffen sich eigentlich freundschaftlich schon seit Monaten, aber in den letzten Wochen sollen sie mehr Gefühle füreinander entwickelt haben. Und das passt ihrem Ex Breezy so ganz und gar nicht in den Plan!

Ein Messer im Rücken

Denn Chris Brown soll sich von dem neuen Paar betrogen fühlen. Es ist, als habe ihm Karrueche Tran ein Messer in den Rücken gerammt! Er denkt, dass Kae und Quavo gemeinsam die einstweilige Verfügung gegen ihn erwirkt haben, um ihn als Deppen dastehen zu lassen. Das Model hatte behauptet, dass ihr Ex sie mit dem Tod bedroht habe. Man darf gespannt sein, wie es mit diesem Liebesdrama wohl weitergeht…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.