Anzeige

Charlize Theron datet „Modern Family“-Star

Ein neuer Mann hat es an die Seite von Charlize Theron geschafft. Die schöne Schauspielerin, die lange Zeit mit Stuart Townsend lieert war, scheint sich wieder verliebt zu haben. Der Glückliche? „Modern Family“-Star Eric Stonestreet, der in der Comedy-Serie einen schwulen Familienvater spielt.

Charlize Theron hat einen Körper wie ein Model und besticht durch ihre Schönheit, wie auch ihr Talent. In „Monster“ zeigte sie damals erstmals, dass sie auch ganz anders kann. Als hässliche Serienkillerin blieb nach der Maske kaum noch etwas von der bezaubernden Blonden übrig. Doch das schien ihr nichts ausgemacht zu haben. Offensichtlich zählt sie nicht zu den Menschen, die sich auf Äußerlichkeiten konzentrieren. Denn das Klischee, dass Frauen wie sie nur Männer mit Waschbrettbauch daten, hat sie jetzt selbst widerlegt.

Vom schwulen Familienvater zum neuen Partner von Charlize Theron?
Wie dailymail.co.uk berichtet, datet der “Prometheus”-Star aktuell Eric Stonestreet. Der 41-Jährige wurde durch seine Rolle als schwuler Cameron in der Comedy-Serie „Modern Family“ bekannt und gewann gestern Abend einen Emmy für seine Rolle als homosexueller Familienvater. Theron und er haben sich dank Freunden kennengelernt, nachdem sich Stonestreet von seiner langjährigen Partnerin trennte. Die beiden Schauspieler wären zuerst nur Freunde gewesen, doch es hätte sich schnell mehr zwischen ihnen entwickelt. Stonestreet konnte es sich nicht verkneifen und nahm die Schlagzeilen bei Twitter auf’s Korn: „Ich wünschte, die Leute würden aufhören, Gerüchte darüber zu verbreiten, dass ich Charlize Theron date. Denn langsam wird Halle Berry eifersüchtig.“

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.