Blake Lively: Das werden die Patentanten von James

Süß! Blake Lively scheint noch immer eine enge Freundschaft mit ihren Filmkolleginnen zu pflegen. Drei von ihnen sollen nun sogar die Patentanten von Söhnchen James werden. Um wen es sich da handelt? Das erfährst du hier.

Der Sohn von Blake Lively und Ryan Reynolds hat nicht nur wunderschöne Eltern, sondern jetzt auch noch drei bezaubernde Patentanten. Drei Filmkolleginnen von Mama Blake umgarnen den süßen James schon bald. Aber um wen handelt es sich da? In einem Interview auf „Big Morning Buzz Live“ fragte Nick Lachey „Ihr seid alle immer noch sehr enge…Kolleginnen und ihr drei werdet die Patentanten von Blakes Baby – ist das Fakt?“ Mit einem „Ja, das ist Fakt“ bestätigt die „Eine für 4“-Schauspielerin Amber Tamblyn die Patenschaft an Ryan und Blakes Sohn James. Neben Amber werden auch ihre beiden Kolleginnen Alexis Bledel und America Ferrera für den Kleinen da sein.

Die magische Jeans verbindet die Frauen

Die magische Jeans, um die es sich in „Eine für 4“ handelt, scheint Blake Lively und ihre drei Kolleginnen also nicht nur im Film sondern auch im wahren Leben miteinander verbunden zu haben. Dass Blakes Schauspielkolleginnen nun die Patenschaft für Söhnchen James übernehmen, schweißt die vier sicher noch ein bisschen weiter zusammen. Schön, dass sie sich noch so gut verstehen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.