Anzeige

Blac Chyna zeigt Kylie Jenner, wem Tyga geschrieben hat

Kendall Jenner & Kylie Jenner (Foto: Disney ABC Televison Group Flicker (CC BY-ND 2.0))

Kylie Jenner und Blac Chyna sind nicht die besten Freundinnen, aber nun sollte Kylie doch einmal auf die Exfreundin von Tyga hören. Blac hat nämlich durchaus gute Tipps für die 17-Jährige - besonders in Anbetracht der neuen Vorwürfe gegen den Rapper.

Sind Kylie Jnner und Tyga etwa doch nicht mehr das süßeste Traumpaar in Hollywood? Tyga soll seine Freundin mit einem Transgender-Model betrogen haben. Der Rapper hat dem Model und Porno-Star angeblich sehr intime Bilder geschickt. Am Tag der Enthüllung dieser Bilder postete Tygas Ex-Freundin Blac Chyna einen Link. Dieser Link führt zu einer Seite, der allen verzweifelten Mädchen zeigt, was und wem ihr Freund schreibt. Hat Blac den Post etwa Kyliegewidmet? Wollte sie die 17-Jährige wachrütteln und ihr damit sagen: Pass auf, was du ihm glaubst?

Kylie Jenner glaubt ihrem Freund

Kylie Jenner glaubt lieber ihrem Freund Tyga als dessen Ex Blac Chyna. Das ist auch nachvollziehbar, da die beiden nie wirklich nett zueinander waren, also wieso sollte Blac jetzt auf einmal nett sein? In diesem Fall sollte Kylie zumindest über den Vorschlag ihrer Rivalin nachdenken. Die 17-Jährige interessiert es aber weniger, wem Tyga die intimen Bilder schickt, sondern wann. “Ich habe die Bilder einer Freundin geschickt, aber das war schon lange, bevor wir uns überhaupt gekannt haben. Das ganze Gerede ist Müll!”, so Tyga laut der SeiteHollywoodlife.comzu Kylie. Das Model scheint ihrem Freund zu glauben. Will sie es einfach nur glauben, oder sagt Tyga wirklich die Wahrheit?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.