Berlin Tag und Nacht: Vorschau für diese Woche (KW 46)

Sarah geht in die Offensive und will sich Patrick angeln, nachdem ihre Mitbewohnerinnen sie dazu ermutigt haben. Als Ole eine Anfrage nach einem zweiten Song bekommt, versucht er ein neues Lied zu verfassen - auch um Jenny zu vergessen. Diesen Grund weiß allerdings nur Fabrizio. Darum hält auch nur dieser zu Ole, als die anderen Mitbewohner vom „Schlagerstar“ genervt sind.

Berlin Tag und Nacht
Auch in dieser Woche passiert
viel bei Berlin Tag und Nacht!
(Bild: Jonathan Göpfert/pixelio.de)
Daran ist aber auch seine Überheblichkeit schuld, die noch verstärkt wird, als er einen Pressetermin hat. Dieser verläuft aber nicht wie geplant. Wieder ist es Fabrizio, der sich Oles Leid anhören darf, das von seiner Karriere und von Jenny handelt. Bei Berlin Tag und Nacht will sich Vanessa diese Woche um ihre Mutter Kerstin kümmern und kehrt zu ihr zurück. Alina möchte Unterstützung haben und versucht, sich mit Rebecca zu versöhnen. Durch ein Ereignis wird Hanna klar, dass sie doch noch nicht über Joshua hinweg ist, wie sie es vorgibt. Mit einem Ausflug zum Juwelier will Fabrizio JJ von den erotischen Foto-Shootings ablenken, welche seiner Freundin Spaß machen und ihr Geld bringen.

Fabrizio ist gegen die Bilder und denkt, die finanziellen Mittel wären JJs einziger Grund dafür. Joe denkt darüber nach, ob er nicht doch Nachwuchs mit Peggy haben will. Marcel nimmt Meike, die sich vernachlässigt fühlt, nicht ernst. Nils und Sofi verbringen einen Tag in der Therme und Sofi lernt ein paar It-Girls kennen, vor welchen ihr Nils peinlich ist. Als Nils von Sofi versetzt wird und es dann auch noch Diskussionen über sein Verhalten gibt, will er Schluss machen. Diese und weitere Informationen könnt ihr auf Soapspoiler nachlesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.