Anzeige

“Berlin - Tag und Nacht”: (SPOILER) ist zurück!

Nach langer Abstinenz von Köln, scheint Meike, gespielt von Pia Tillmann, einen neuen Versuch bei dem Reality-Format „Berlin – Tag und Nacht“ zu starten.

Seit 2011 läuft das Scripted-Reality-Format „Berlin – Tag und Nacht“ täglich um 19:15 Uhr auf RTL2. Die Sendung erfreute sich von Anfang an einer großen Beliebtheit und baute sich nach und nach eine große Fangemeinde auf. Zum Hauptcast gehörte von Anfang an „Meike“, gespielt von Pia Tillmann. Sie galt als einer der beliebtesten Charaktere in der Sendung weshalb die Fans umso mehr schockiert waren, als bekannt wurde, dass sie Berlin verlässt und zum Schwesternformat „Köln 50667“ wechselt.

Krach zwischen Meike und Lou?

Doch anscheinend hat Berlin ihr es einfach angetan, was der Grund ist, weshalb sie nun ein Comeback bei „BTN“ wagt. Obwohl die meisten von der Rückkehr von Meike angetan waren, stieß die selbstbewusste Blondine laut Kukksi lange nicht bei allen auf pure Euphorie. Um genau zu sein lässt sich ein Streit eigentlich gar nicht mehr. Denn wie viele wissen ist Meike die Ex-Freundin von Marcel und diese Tatsache wird Lou, die momentan mit Marcel zusammen ist, sicherlich stören. Wie das Ganze weitergeht können sie täglich um 19:15 Uhr bei RTL2 sehen.

View image | gettyimages.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.